Stark in Wort und Tat

Stark in Wort und Tat

Es kommt leider immer öfter vor, dass Mädchen und Frauen beleidigt, belästigt, bedroht, überfallen oder sogar vergewaltigt werden. In Sachsen wurden 2016 33 % mehr Vergewaltigungen durchgeführt, als 2015.
Es kann an jedem Ort und zu jeder Tageszeit passieren: am Arbeitsplatz, auf der Straße, in der Schule, bei Bekannten oder zu Hause.

Viele Angriffe könnte man schon vorher durch sicheres Auftreten und verbale Verteidigung abwehren. Dies zeigt die Studie der Polizeidirektion Hannover. Die Polizeistatistik beweist es:
Viele Gewalttaten gegen Frauen hätten verhindert werden können. Denn die Täter suchen Opfer – keine Gegner. Wehrten sich Frauen gar nicht oder kaum, führten 74 % der Sexualstraftäter den übergriff durch. Sobald aber Frauen den Täter anschreien, schlugen oder traten, vergriffen sich nur noch 16 %. Bei 84 Prozent der Frauen, die sich wehrten, wurde die Straftat abgebrochen.

Nug Mui bereitet Sie durch seine praxistauglichen Verteidigungstechniken und Verbalstrategien speziell auf solche unangenehmen Situationen vor. Die Nug Mui Technik schützt Ihren Körper und Ihre eigene Würde. Die Nug Mui Verbalstrategie schiebt Angreifern schon in der so genannten Sprachdistanz mit Körpersprache und Worten den Riegel vor.

Unser spezielles Trainingsprogramm für Frauen (Woman Training Club) gibt Hilfestellung in der Not und setzt bei schüchternen Frauen einen ersten Impuls. Zu den 9-Wochen – Nug Mui Kursen gehört nicht nur Kampfsporttechnik, sondern in erster Linie ein psychologisches Training, durch das Frauen ihre Ängste überwinden und Selbstbewusstsein gewinnen. Der notwendige Aufbaukurs danach dauert mindestens ein halbes Jahr und sollte danach regelmäßig aufgefrischt werden. Erst dann haben Frauen bei Übergriffen eine reelle Chance, sich zu wehren.

Der nächste Woman Training Club startet am 25. Oktober!