Studie schockiert: Messer-Attacken um 600 Prozent gestiegen

Studie schockiert: Messer-Attacken um 600 Prozent gestiegen

MASSIVER ANSTIEG SEIT KURZER ZEIT: Jeden Tag gibt es inzwischen zehn Messer-Attacken! Wir müssen leider inzwischen eine richtige „Stabbing-Epidemie“ für Deutschland feststellen. Denn es wird zehnmal pro Tag zugestochen. Das amerikanische Gatestone Institut hatte Mitte des Jahres besorgniserregende Zahlen vorgelegt: Mehr als 1.600 „Messer-Verbrechen“ (sog. Stabbing) wurden in Deutschland alleine in den ersten fünf Monaten des Jahres 2017…

So lautet das neue Motto des Monats im Dezember

So lautet das neue Motto des Monats im Dezember

Immer nur die Hindernisse auszuforschen anstatt selbst zu handeln beraubt uns unserer Fähigkeiten, beim Kampf und im Leben. Wir müssen uns klar werden, dass es bei der Selbstverteidigung letztendlich nur um uns selbst geht.  Jeder ist für sich selbst verantwortlich. DU auch! Es ist doch wichtig, selbst sein Leben zu gestalten und so aktiv auf…

Motto des Monats Oktober

Motto des Monats Oktober

Manche Menschen sind in ihrem Tun nur deshalb überlegen, weil sie nicht überlegen.“ (Laotse ( Lao Zi ) Philosoph Begründer des Daoismus) Immer wieder berichten Gewaltopfer, dass sie sekundenlang im Zustand der völligen Bewegungsunfähigkeit verharrten. In Konfrontationen kommt es schnell vor, dass Teile des Körpers einfach so verkrampfen. Wir kennen es, das Freeze Phänomen. Es friert alle Gedanken ein. Wenn es…

So lautet das neue Motto des Monats im August

So lautet das neue Motto des Monats im August

Im August stiftet uns Yamamoto Tsunetomo das Motto des Monats.  Tsunetomo Yamamoto (jap. 山本常朝 Yamamoto Tsunetomo, auch Yamamoto Jōchō; * 13. Juli 1659 in Saga, Japan; † 30. November 1719) war ein jpanischer Samurai und Autor des berühmten Buches Hagakure – Der Weg des Samurai. Entstanden zu Beginn des 18. Jahrhunderts, erfreut sich das Hagakure des Yamamoto Tsunetomo…

Motto des Monats Juli

Motto des Monats Juli

Wer die Nachrichten der letzten Monate verfolgte wird ein ungemütliches Gefühl in der Magengegend nicht mehr los. Vergewaltigungen, heimtückische Messer,- Axt,- und Machetenangriffe auf Unbeteiligte. Die aktuelle Polizeistatistik dokumentiert einen (un)ausgesprochen extremen Gewaltanstieg. Eine Welle der Gewalt rollt über das Land. Die meisten Kampfsportler nehmen die Bedrohung durch Auseinandersetzungen, Messerstechereien oder sogar einen Terroranschlag sehr…