Studie schockiert: Messer-Attacken um 600 Prozent gestiegen

Studie schockiert: Messer-Attacken um 600 Prozent gestiegen

MASSIVER ANSTIEG SEIT KURZER ZEIT: Jeden Tag gibt es inzwischen zehn Messer-Attacken! Wir müssen leider inzwischen eine richtige „Stabbing-Epidemie“ für Deutschland feststellen. Denn es wird zehnmal pro Tag zugestochen. Das amerikanische Gatestone Institut hatte Mitte des Jahres besorgniserregende Zahlen vorgelegt: Mehr als 1.600 „Messer-Verbrechen“ (sog. Stabbing) wurden in Deutschland alleine in den ersten fünf Monaten des Jahres 2017…

So lautet das neue Motto des Monats im Dezember

So lautet das neue Motto des Monats im Dezember

Immer nur die Hindernisse auszuforschen anstatt selbst zu handeln beraubt uns unserer Fähigkeiten, beim Kampf und im Leben. Wir müssen uns klar werden, dass es bei der Selbstverteidigung letztendlich nur um uns selbst geht.  Jeder ist für sich selbst verantwortlich. DU auch! Es ist doch wichtig, selbst sein Leben zu gestalten und so aktiv auf…

Motto des Monats November

Motto des Monats November

Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.“ Aristoteles (384 – 322 v. Chr.), griechischer Philosoph, Schüler Platons, Lehrer Alexanders des Großen von Makedonien   Wer Nug Mui erlernt, sollte unablässig ein Ziel anstreben: Alle Angriffe so effektiv wie möglich abwehren zu können und in jeder Lebenslage den Konflikten, die sich ihm…

Wie funktionieren herkömmliche Abwehrmethoden?

Wie funktionieren herkömmliche Abwehrmethoden?

In der Nahdistanz gibt es für herkömmliche Abwehrmethoden keine bzw. nur schlechte Erfolgsaussichten gegen einen ansatzlosen Angriff ohne Schritt oder Körpergewichtsverlagerung. Wenn der Angreifer jedoch wie im letzten Blogbeitrag beschrieben ausholt, sein Gewicht verlagert oder einen Schritt machen muss, hat der Anwender einer herkömmlichen Methode im Einzelfall gewisse, aber sehr eingeschränkte Abwehrchancen gegen geradlinige Angriffe.…

Schnelle Hilfe per App

Schnelle Hilfe per App

Die veränderte Gewaltsituation, in der wir uns seit nun fast einem Jahr befinden verlangt von jedem auch ein verändertes Verhalten. Wir erlebten von 2015 bis 2016 laut offizieller Kriminalitätsstatistik in Sachsen einen Anstieg von Vergewaltigung in Höhe von sage und schreibe 33 %. Die neueste erschreckende Zahl kommt aus Bayern: Im ersten Halbjahr 2017 zählte…